Autoklaven

Axon Labortechnik bietet seit 35 Jahren eine breite Palette an hochwertigen Labor- und Medizingeräten, darunter Ultratiefkühlschränke und Inkubatoren, Sicherheitswerkbänke, Autoklaven, molekularbiologische Geräte sowie ein umfangreiches Sortiment an Verbrauchsmaterialien wie Pipettenspitzen, Microtubes und Filterspitzen.

Ihre Laborgeräteberatung: 06223 / 95 41 190 
Letzte Aktualisierung: 12.07.2024

Systec - Vertikale Autoklaven ·

Systec - Vertikale Autoklaven ·

Autoklavieren – Effektive Dampfsterilisation in Laboren aller Art

Etabliertes Verfahren mit breitem Anwendungsspektrum

Das Autoklavieren ist ein zuverlässiges und effizientes Sterilisationsverfahren, das seit langem in Laboren auf der ganzen Welt eingesetzt wird. Es ermöglicht die zuverlässige Sterilisation von Flüssigkeiten, Glasbehältern und Instrumenten, sowie Flüssigabfällen und Kunstoffdisposables. Je nach Sicherheitsstufe des Labors kommen verschiedene Optionen zum Einsatz, vor allem Inline-Filtern, fraktioniertes Vorvakuum und Schnellrückkühl-Systeme.

Vielseitigkeit und Effizienz

Autoklaven zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit aus. Sie eignen sich für die Sterilisation von:

  • Flüssigkeiten: Nährmedien, Pufferlösungen, Zellkulturen
  • Festkörpern: Instrumente, Glaswaren, Pipettenspitzen
  • Abfällen: kontaminierte Materialien, Bioabfälle
  • Biologischen Gefahrstoffen in Sicherheitslaboren
Investition in Zuverlässigkeit und Sicherheit

Ein hochwertiger Autoklav ist eine Investition in die Zuverlässigkeit und Sicherheit Ihrer Laborprozesse. Zudem sorgt ein Autoklav für die Sicherheit der Mitarbeiter und die Umwelt wird geschützt.

Systec - Vertikale Autoklaven / 40 l Volumen

Systec - Vertikale Autoklaven / 55 l Volumen

Systec - Vertikale Autoklaven / 65 l Volumen

Systec - Vertikale Autoklaven / 75 l Volumen

Systec - Vertikale Autoklaven / 95 l Volumen

Systec - Vertikale Autoklaven / 100 l Volumen

Systec - Vertikale Autoklaven / 120 l Volumen

Systec - Vertikale Autoklaven / 150 l Volumen