Ultratiefkühlgeräte -86°C bis -150°C

-86°C Ultratiefkühlschränke ·

Dualkühlsystem mit belastungsabhängiger Kompressorfrequenz ·

-86°C Ultratiefkühlschränke mit Dualkühlsystem und frequenzgeregelten Kompressoren: Maximale Sicherheit und Energieeffizienz

Revolutionäre Kühltechnologie für höchste Ansprüche

-86°C Ultratiefkühlschränke sind für die sichere Lagerung von temperaturempfindlichen Proben wie z. B. Enzymen, Kits, biologischen Reagenzien, Gewebeproben und Stammsammlungen unerlässlich. Innovative Technologien wie Dualkühlsysteme und frequenzgeregelte Kompressoren bieten dabei ein Höchstmaß an Sicherheit und Energieeffizienz.

Dualkühlsystem mit frequenzgeregelten Kompressoren für optimierten Energieverbrauch und redundante Kühlung

Ein Dualkühlsystem besteht aus zwei unabhängigen Kompressoren, die für eine redundante Kühlung sorgen. Fällt ein Kompressor aus, übernimmt der andere die Kühlung und hält die Temperatur konstant bei -70°C oder -80°C, je nach Modell. Zusätzlich sind die Kompressoren frequenzgeregelt und passen ihre Leistung stufenlos an den Bedarf an. Dadurch wird der Stromverbrauch deutlich reduziert.

Kombination beider Technologien für unschlagbare Vorteile:

  1. Höchste Sicherheit für Ihre wertvollen Proben
  2. Energieeinsparungen von bis zu 30%
  3. Geringere Betriebskosten
  4. Längere Lebensdauer des Kühlschranks
  5. Schont die Umwelt

Die richtige Wahl für zukunftsorientierte Labore

-86°C Ultratiefkühlschränke mit Dualkühlsystem und frequenzgeregelten Kompressoren sind die zukunftsweisende Lösung für die effiziente, nachhaltige und sichere Lagerung Ihrer temperaturempfindlichen Proben.

Wählen Sie aus der linken Navigationsleiste eine Kategorie aus.
Falls keine Produkte für diese Kategorie gefunden wurden, findet
vermutlich gerade ein Datenbankupdate statt.

Bei Fragen stehen wir gern zur Verfügung: 06223 / 95 41 190